1. graubünden Trailrun Kongress in Klosters

Täglich vom 12.08.2021 - 13.08.2021

Graubünden soll zum Hotspot des Trailrunnings im deutschsprachigen Alpenraum werden!


Neben dem strategischen Aufbau und der Stärkung von Rahmenbedingungen auf kantonaler Ebene, zeigt der Kanton Graubünden mit dem 1. «graubünden Trailrun Kongress» in Klosters seine Trailrunningkompetenz.


Im Vorfeld des Madrisa Trails präsentieren und diskutieren Expertinnen und Experten sowie Gäste in der Arena Klosters das Thema Trailrunning aus zwei Sichtweisen: Während am Donnerstagnachmittag das touristische Potenzial im Fokus steht, werden am Freitagvormittag verschieden Aspekte der noch jungen Sportart Trailrunning beleuchtet.


Der graubünden Trailrun Kongress richtet sich damit gleichermassen an Fachleute aus dem Tourismus und dessen Leistungsträger sowie auch an aktive Trailrunner und alle Tourismus- und Sportinteressierte.


Mit dem mehrfachen Olympiasieger und Weltmeister im Behindertensport (Leichtathletik Standing), Lukas Christen, konnten die Organisatoren zudem einen ausgewiesenen Berater und Coach zum Thema Empowerment Coaching und Mentaltraining gewinnen.



Teilnehmende am Madrisa Trail profitieren von attraktiven Packagepreisen.



Links
Weitere Informationen und Anmeldung


Veranstaltungsort
ARENA Klosters
Doggilochstrasse 51
7250 Klosters
info-arena@klosters.ch
www.sportanlagen-klosters.ch


Veranstalter
graubünden Trailrun
Center da Capricorns
7433 Wergenstein